'Wendy' -Trailer: Benh Zeitlin folgt 'Beasts of the Southern Wild' mit Peter Pan Reimagined

Welcher Film Zu Sehen?
 

'Wendy'



Fox Searchlight

Fox Searchlight hat den offiziellen Trailer zu 'Wendy', dem lang erwarteten zweiten Spielfilm von 'Beasts of the Southern Wild' -Breakout Benh Zeitlin, veröffentlicht. Das Debüt des Filmemachers 2012 begeisterte die internationale Filmbranche und gewann den Grand Jury Prize bei Sundance und die Camera d'Or in Cannes, bevor er vier Oscar-Nominierungen erhielt, darunter Angebote für den besten Film, den besten Regisseur und die beste Schauspielerin für Quvenzhané Wallis. Zeitlin hat seit 'Beasts' keinen neuen Spielfilm mehr veröffentlicht und macht 'Wendy' im nächsten Jahr zu einem der wichtigsten Indie-Filme des Jahres.

Fox Searchlight ’; s offiziell “; Wendy ”; Die Inhaltsangabe lautet: “; Die klassische Geschichte von Peter Pan wird in diesem Ragtag-Epos von Benh Zeitlin, Regisseur von ‘ Beasts of the Southern Wild, wild neu interpretiert. ’; Wendy hat sich auf einer mysteriösen Insel verirrt, auf der Alterung und Zeit aufgehört haben, und muss kämpfen, um ihre Familie, ihre Freiheit und den freudigen Geist der Jugend vor der tödlichen Gefahr des Erwachsenwerdens zu bewahren. ”;

Der Durchbruch Erfolg von “; Bestien ”; (IndieWire zählte es zu den 100 besten Filmen des Jahrzehnts) und Zeitlins überraschende Nominierung als bester Regisseur bei den Oscar-Verleihungen haben seine Nachfolge unter die Lupe genommen und die Wartezeit von acht Jahren noch verschärft. Fox Searchlight arbeitete zuvor mit Zeitlin an der Veröffentlichung von 'Beasts of the Southern Wild'. Das Drama war für Fox Searchlight äußerst profitabel und brachte ein Produktionsbudget von 1,8 Millionen US-Dollar von gut 23 Millionen US-Dollar ein.

Der erste Trailer zu „Wendy“ unten wird viele Kinogänger an „Beasts of the Southern Wild“ erinnern. Von der geerdeten Handkamera bis zum Fokus auf Kinderdarsteller sieht „Wendy“ wie eine natürliche Fortsetzung von Zeitlins Oscar-nominierter Arbeit zu „Beasts“ aus Sogar das Schlagzeug und die horngetriebene Musik klingen sehr nach Dan Romer und Zeitlins Partitur „Beasts of the Southern Wild“. Zeitlin hat mit Eliza Zeitlin das Drehbuch „Wendy“ geschrieben. Der Film spielt die Newcomerin Devin France als Wendy.

Fox Searchlight wird 'Wendy' ab dem 28. Februar in den Kinos eröffnen. Aufgrund des Erscheinungstermins könnte 'Wendy' für Kinogänger eine Weltpremiere beim Sundance Film Fesival oder den Internationalen Filmfestspielen Berlin darstellen. Sehen Sie sich den offiziellen Trailer zum Film im Video unten an.





Top Artikel