Erster Trailer zu 'Weathering With You': 'Your Name' -Direktor kehrt mit Japans Oscar-Anwärter zurück

Welcher Film Zu Sehen?
 

'Verwitterung mit dir'



GKids

Makoto Shinkai erlangte im Jahr 2016 nach der Veröffentlichung des Anime-Blockbusters 'Your Name' 2016 erneut internationale Anerkennung und Anerkennung. Der Film wurde von Filmkritikern inbrünstig gelobt und sorgte für beachtliche Oscar-Stimmen, doch „Your Name“ blieb letztendlich hinter einer Nominierung zurück. Sein Folgefilm 'Weathering With You' wurde als Japans Beitrag für 'Best International Feature' ausgewählt. Dies ist der neue Name für die Kategorie 'Bester fremdsprachiger Film'. Es ist das erste Mal seit 20 Jahren, dass Japan einen Zeichentrickfilm als Beitrag ausgewählt hat. Das letzte Mal war Hayao Miyazaki, Prinzessin Mononoke. im Jahr 1997, die eine Nominierung nicht landen konnte. Jetzt bietet dieser atemberaubende erste Trailer einen Einblick in die neue magische Welt, die Shinkai erschaffen hat.

Hier ist die offizielle Zusammenfassung von GKIDS: „Im Sommer seines ersten Schuljahres flüchtet Hodaka von seiner abgelegenen Insel nach Tokio und stößt schnell an seine finanziellen und persönlichen Grenzen. Das Wetter ist jeden Tag ungewöhnlich düster und regnerisch, als ob es seine Zukunft andeuten würde. Er lebt seine Tage isoliert, findet aber endlich Arbeit als Schriftsteller für eine mysteriöse okkulte Zeitschrift. Dann trifft Hodaka eines Tages Hina an einer belebten Straßenecke. Dieses strahlende und willensstarke Mädchen besitzt eine seltsame und wunderbare Fähigkeit: die Kraft, den Regen zu stoppen und den Himmel freizumachen … ”

“; Verwitterung mit Ihnen ”; hat bereits in Japan eröffnet und ein Bruttoergebnis von über 100 Millionen US-Dollar erzielt. Damit ist es der größte japanische Film im Inland seit 'Your Name'. GKids kümmert sich um den nordamerikanischen Kinostart des Films nach seinem Start auf dem Toronto International Film Festival im vergangenen Monat.

David Ehrlich von IndieWire nannte den Film eine „wunderschöne Liebesgeschichte über den Klimawandel“ und schrieb in seiner TIFF-Rezension zu dem Film: „Die Wolken sind vom ersten Moment dieses atemberaubend schönen, emotional verwässerten Metropolenepos an mehr als nur eine Kraft von Natur. Sie sind ein Portal, sie sind eine Bestrafung, sie sind das, was Menschen zusammenbringt und sie voneinander trennt. Hier sind die Wolken enger mit dem menschlichen Leben verbunden, als es selbst die extremsten Umweltschützer behaupten würden. “

“; Verwitterung mit Ihnen ”; will Japan nun die zweite Oscar-Nominierung in der Kategorie ausländischer Filme in Folge einbringen. Die Anime-Romantik wird mit einer harten Konkurrenz von Südkorea konfrontiert sein, das sich für Bong Joon-ho ’; s “; Parasite ”; als offizielle Auswahl.

Schauen Sie sich den wunderschönen ersten offiziellen Trailer zu „Weathering With You“ an.





Top Artikel