„Super Mario Bros“ Neuer Trailer: Charlie Day und Chris Pratt versuchen, Prinzessin Peach zu retten

Welcher Film Zu Sehen?
 
 Super Mario Bros.

'Super Mario Bros.'



Bildschirmfoto/Universal

In der Welt von „Super Mario Bros.“ ist nicht alles einfach nur pfirsichfarben.

Die Nintendo-Verfilmung von Universal und Illumination spielt die Hauptrolle Chris Pratt und Charlie Day als Klempnerbrüder Mario und Luigi. Das Duo machte sich auf den Weg, um Prinzessin Peach zu retten, gespielt von Anya Taylor-Joy , als Bowser (Jack Black) und Donkey Kong ( Seth Rogen ) stehen ihnen im Weg. Keegan-Michael Key Stimmen Kröte.

'Super Mario Bros.' Regie führen Aaron Horvath und Michael Jelenic, beide „Teen Titans Go!“ Alaune. Das Drehbuch stammt von Matthew Fogel, der auch „The LEGO Movie 2: The Second Part“ und „Minions: The Rise of Gru“ geschrieben hat.

Der Film sorgte zunächst für Kontroversen wegen des Mangels an italienischem Synchronsprecher-Casting, nämlich mit Pratt als Mario. Chris Meledandri, Produzent und Gründer und CEO von Illumination Studios, hat alle Zweifel an der Besetzung des Hauptdarstellers beseitigt.

„Wir arbeiten mit Chris und seinem erfahrenen Team zusammen, um nicht nur einen charakterlizenzierten Film zu schaffen, sondern ein neues Stück Unterhaltung, das ‚Super Mario Bros.‘ auf der Leinwand zum Leben erweckt und es jedem ermöglicht, sich daran zu erfreuen, ob er es weiß oder nicht über das Spiel“, sagte Meledandri während der CineEurope-Convention via Termin . „Wenn die Leute Chris Pratts Auftritt hören, verflüchtigt sich die Kritik, vielleicht nicht ganz – die Leute lieben es, ihre Meinung zu äußern, wie sie es sollten.“

Meledandri nannte das Projekt auch „anders als alle bisherigen Filme von Illumination“.

Beliebt auf IndieWire

Ehemaliger Live-Action-„Super Mario Bros.“ Star John Leguizamo, der 1993 Luigi neben Bob Hoskins’ Mario spielte, sagte IndieWire dass das Casting des Animationsfilms „rückwärts geht“.

„Ich bin O.G. Viele Menschen lieben das Original. Ich war auf der Comic-Con in New York und in Baltimore und alle sagen: ‚Nein, nein, wir lieben das Alte, das Original.‘ Sie fühlen das Neue nicht“, sagte Leguizamo gegenüber IndieWire. „Ich bin nicht verbittert. Es ist unglücklich.'

Leguizamo erinnerte sich an seine Rolle als Luigi in „Super Mario Bros.“ von 1993. Film. „Die Regisseure Annabel Jankel und Rocky Morton haben wirklich hart dafür gekämpft, dass ich die Hauptrolle übernehme, weil ich ein Latino bin und sie [das Studio] nicht wollten, dass ich die Hauptrolle übernehme. Sie haben wirklich hart gekämpft, und es war so ein Durchbruch. Für sie, rückwärts zu gehen und keinen anderen [Actor of Color] zu besetzen, ist irgendwie scheiße.“

'Die Super Mario Bros.' Premiere am 7. April 2023.

Schauen Sie sich den Trailer unten an.



Top Artikel