Sondheim ist in diesem Jahr in allen Filmen zu sehen, aber 'Joker' und 'Marriage Story' werden ihm nicht gerecht

Welcher Film Zu Sehen?
 

Netflix / Warner Bros.



Spät in seinem dritten Akt kommt 'Marriage Story' zu einer unerwarteten Freude: Adam Driver erhebt sich aus einer Restaurantkabine, schiebt sich lässig an ein wartendes Mikrofon und beginnt - ganz gut - eines der größten für das Musical geschriebenen Theatersoli zu singen männliche Stimme.

Die mitreißende letzte Zahl in “; Firma ”; Stephen Sondheims heftige Kritik an traditionellen Beziehungsstrukturen, 'Being Alive' (Lebendig sein) Dies ist der Moment, in dem der bekennende Junggeselle Bobby (über den Chill-induzierenden Bariton) endlich sein Verlangen nach Liebe und geliebt zu werden aufgreift. Zweifellos einer unserer größten jungen Schauspieler, die heute arbeiten, ist die Stimme von Driver ’; resonant und versichert, aber jeder, der sein Musiktheater kennt, wird seine energiearme Wiedergabe des Songs wahrscheinlich als überwältigend empfinden. Beim New Yorker Filmfestival, an dem dieser Kritiker teilnahm, brach in der Mitte des Films Beifall aus, als hätte Driver ihn live vor sich gesungen.

In diesem Jahr sind in drei großen Filmen Sondheim-Songs zu sehen, während die Nachricht von einer bedeutenden Sondheim-Adaption die Runde macht. Allein in diesem Herbst wurden die Clowns eingesandt. unheimlich gut gesungen von Finanz-Brüdern in der U-Bahn in Todd Phillips ''Joker' die oben genannten “; am Leben sein ”; Wiedergabe in der „Ehe-Geschichte“, die auch ein “; Sie konnten eine verrückte Person fahren ”; kennzeichnet Trio und Daniel Craig summten ein paar Takte “; Losing My Mind ”; in Rian Johnson ’; s “; Knives Out ”; Als ob das nicht schon eine Verlegenheit des Reichtums wäre, kündigte Richard Linklater Anfang dieses Jahres eine ehrgeizige 20-jährige Adaption von Sondheims lang missverstandenem 'Merrily We Roll Along' an. Die Show, die über zwei Jahrzehnte in umgekehrter Reihenfolge stattfindet, erhält den Status 'Boyhood' (Knabenalter). Behandlung, und gedreht chronologisch wie die Schauspieler altern, in einer brillanten Lösung für seine uralten Probleme.

TV hat auch das Sondheim Memo bekommen. Ryan Murphy ’; s “; The Politician ”; bietet mehrere Zahlen von “; Assassins ”; und eine ganze Folge von Apple TV + “; The Morning Show ”; hat seinen Titel vom “; Sweeney Todd ”; Ballade “; Nicht, während ich in der Nähe bin. ”; (Die Show ist immer noch unter Embargo, aber man kann nur die Song-Features prominent übernehmen.)

Während jeder Schauspieler, der versucht, ein Sondheimer Lied zu singen, ein großes Lob verdient, reichen die Darbietungen in diesen Film- und Fernsehdarstellungen von würdig bis überraschend beeindruckend.

Das liegt daran, dass sich Filmleute von Theaterleuten unterscheiden. Die Theater-zu-Film-Pipeline von Schauspielern, Dramatikern und Regisseuren war lang und fruchtbar. Es gab schon immer Spannungen zwischen den beiden Kunstformen. Wo Film subtil ist und sich alles um Nahaufnahmen dreht, ist Theater großartig und verkörpert. Wo der Film so leise ist, dass ein Schauspieler in das Mikrofon flüstern kann, erfordert das Theater eine strenge Stimmbildung, um aus dem Zwerchfell herauszukommen. Sehr zum Leidwesen der Karrierespezialisten ist der wahre Test eines jeden Filmstars heutzutage der Empfang am Broadway. Scheitern Sie, und Ihr wahres Gesicht wird offenbart. Erfolg haben, und Sie können nie wieder etwas falsch machen.

Das Musiktheater nimmt innerhalb der Theaterhierarchie einen besonderen Platz ein. Musiktheater-Schauspieler müssen beweisen, dass sie “; legit ”; Theater - die Hierarchie ist schon im Namen sehr klar. Ein Musiktheaterkind aufzuwachsen ist eine besondere Art von vollwertigem Theatersonderling, und der Höhepunkt des Musiktheaters ist Stephen Sondheim. Schwindelerregende innere Reime, diskordante Melodien, Musicals über kaltblütige Mörder und schiefgegangene Märchen; Sondheim hat das traditionelle Musiktheater völlig auf den Kopf gestellt, um das zeitgenössische amerikanische Musical zu definieren. Jeder Komponist möchte er sein; Jeder Schauspieler sehnt sich danach, sein Werk zu singen. Jeder Regisseur möchte sich mit seinen endlos komplexen Texten beschäftigen.

Wann haben die Filmemacher das Memo bekommen?

'Messer raus'

Lionsgate

Mit “; Joker ”; an der Abendkasse Rekorde zu brechen, wurde viel getan über die Unwahrscheinlichkeit einer Gruppe betrunkener Banker, die alle Texte zu 'Send in the Clowns' kannten. (“; Schwierige Leute ”; Schöpferin Julie Klausner schrieb den besten Witz zum Thema, als sie twitterte: “; Kein Finanzmann kannte die Texte der ersten beiden Verse von Send In The Clowns auswendig, geschweige denn, dass Sondheim beabsichtigte es, OHNE legato gesungen zu werden. ”;) “; Verbindungsgeschichte ”; ist bereit, ein bedeutender Oscar-Anwärter zu werden, und Driver ist der beste Kandidat für eine Nominierung als Bester Schauspieler, was zweifelsohne zu einem großen Teil von seiner beschwerlichen Darstellung von 'Being Alive' (Lebendig sein) abhängt. (Es ist die Art Überraschungsshow einer neuen Fähigkeit, nach der Oscar-Wähler verrückt werden.) Craig blinzelt und sagt: 'Losing My Mind'. ein tiefer Schnitt in Sondheim im Vergleich zu den anderen ist so kurz, dass es sich anfühlt, als würde Johnson allen Musik-Theater-Nerds da draußen einen Witz ins Gesicht blinzeln.

Ein Sondheimer Medley in einer Ryan Murphy-Show ist mittlerweile ein alter Hut - und ein fertiger Hut dazu. Aber diese mehreren männlichen Filmemacher, von denen einer am besten für 'The Hangover' (Der Kater) bekannt ist. Das Franchise-Unternehmen, das Sondheims Musik in seinen massiven Blockbuster- und Oscar-konkurrierenden Filmen als Dreh- und Angelpunkt verwendet, stellt eine seismische Verschiebung in der Hauptattraktivität des Komponisten dar.

Aber verstehen diese Filmemacher die wahre Kraft eines Sondheim-Songs und haben Filmstars etwas damit zu tun, seine Texte zu schlachten? Wen sollen diese Auftritte beeindrucken? Ein echter Musiktheater-Fan wird solche hohlen Interpretationen durchschauen: Der 'Send in the Clowns' -Moment in 'Joker' war ein Witz für Kenner und fiel wahrscheinlich mit denen zusammen, die das Lied noch nie gehört hatten. Warum haben diese Filmemacher beschlossen, schnell und locker mit einem so komplexen und verehrten Künstler wie Sondheim zu spielen?

Jedes Sondheimer Lied ist ein Stück mit fünf Akten. Sogar die besten Broadway-Schauspieler haben Mühe, sich mit seinen fleischigsten Songs in Verbindung zu setzen. Die Freundschaft hat ein Ende, als Elaine Stritchs 'Ladies Who Lunch' mit Debra Monks oder Bernadette Peters 'Losing My Mind' mit Dorothy Loudons verglichen wurde. Wie ein Filmstar, der am Broadway spielt, ist der beste Test für das Können eines Musiktheater-Schauspielers, wie er es wählt interpretieren Sondheim; Ansonsten ist die Musik nur ein leerer Bezeichner. Die Hybris dieser Filmemacher und Schauspieler, solche monumentalen Stücke des Musiktheaterkanons ohne angemessenes Coaching aufzugreifen, deutet auf einen Mangel an Verständnis für alles hin, wofür Sondheim steht.

Wenn diese Filmmomente dazu führen, dass mehr Menschen seine Arbeit entdecken, ist dies ein Nettopositiv. Hoffen wir einfach, dass sie ihre Hausaufgaben machen und die ganz Großen suchen. Es lebe das Musiktheater Nerds - Ihr Moment in der Sonne ist gekommen. Rauch auf deiner Pfeife und leg das rein.



Top Artikel