Patton Oswalt wurde auf Twitter getrollt und half dann dabei, die Krankheitskosten des Mannes zu bezahlen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Patton Oswalt



Willy Sanjuan / Invision / AP / REX / Shutterstock

Patton Oswalt ist einer der lautstärksten Stars auf Twitter und einer der nettesten. Der Komiker, ein ausgesprochener Kritiker von Donald Trump, verspottete den Präsidenten, dass er sich erneut in den sozialen Medien für den Bau einer Mauer an der Grenze zwischen den USA und Mexiko ausgesprochen habe. (Trump: 'Mauer bauen und Verbrechen werden fallen.') Oswalts Witze über Trump passten nicht gut zu Twitter-Benutzer Michael Beatty, der Oswalt mit Kommentaren wie 'Sie schießen Basketball wie der abgesägte kleine Mann, den Sie sind', und 'Mir ist gerade aufgefallen, warum ich so glücklich war, dass du in 'Blade Trinity' gestorben bist!'

Anstatt auf Beatty zurück zu schießen, hat Oswalt etwas Überraschendes getan, indem er die Twitter-Seite des Mannes durchgesehen hat, auf der der Komiker herausgefunden hat, dass Beatty unter medizinischen Problemen leidet und Probleme hat, seine Ausgaben zu bezahlen. Oswalt entschied sich für eine Spende auf Beatty's Crowdfunding-Seite und ermutigte seine über vier Millionen Follower auf Twitter, ebenfalls zu spenden.

Die Spende von Oswalt löste eine Kettenreaktion aus, als die Kampagne von Beatty innerhalb weniger Stunden ihr ursprüngliches Ziel von 5.000 US-Dollar überschritt. Die Kampagne hat aktuell knapp 11.000 US-Dollar verdient und zählt. Beatty nutzte die sozialen Medien, um sein Mitgefühl für Oswalts Entscheidung mitzuteilen.

„Patton. Sie haben mich so gedemütigt, dass ich meine Worte kaum noch fassen kann “, schrieb Beatty. 'Sie haben mich zum Nachdenken veranlasst, wie schädliche Worte aus meinem Mund zu einer solchen Ausgießung führen können.'

Beatty fuhr in einem Anschlussbeitrag fort: „Ich möchte mich bei allen bedanken, die mir mit großzügigen Güssen geholfen haben - und auch bei Patton Oswalt, ohne den ich nicht so viel Liebe und Unterstützung erhalten würde. Ich bin kein Mann, der jemals weint, aber ich musste warten, um das zu senden. '

Oswalt ist diesen Sommer mit einer Hauptrolle in „Das geheime Leben der Haustiere 2“ im Kino am 7. Juni auf der großen Leinwand zu sehen.

Oh Mann. Dieser Typ hat mich gerade auf Twitter angegriffen, und ich habe einen Scherz gemacht, aber dann habe ich auf seine Zeitleiste geschaut, und er hat gesundheitliche Probleme. Ich wäre auch sauer. Ihm wurden einige beschissene Karten ausgeteilt - lassen Sie uns ihm einige gute Karten austeilen. Klicken und spenden - so wie ich es gerade tue. https://t.co/6zRdZ430WG

- Patton Oswalt (@pattonoswalt), 24. Januar 2019

Patton. Sie haben mich bis zu dem Punkt gedemütigt, an dem ich meine Worte kaum noch fassen kann. Sie haben mich zum Nachdenken veranlasst, wie schädliche Worte aus meinem Mund zu einer solchen Ausgießung führen können. Vielen Dank dafür, und ich werde dies an meinen Cousin weitergeben, der Hilfe braucht. Eine Kaskade. pic.twitter.com/6Is7KflPeY

- Michael Beatty (@MichaelBeatty) 24. Januar 2019

Ich möchte mich bei allen bedanken, die mir großzügig geholfen haben - und auch bei @pattonoswalt, ohne den ich nicht so viel Liebe und Unterstützung bekommen würde. Ich bin kein Mann, der jemals weint, aber ich musste warten, um das zu senden. Und um Stuart auf Urknall 'Fleisch heute Abend' zu zitieren! pic.twitter.com/r4Kc9zYk7E

- Michael Beatty (@MichaelBeatty) 24. Januar 2019



Top Artikel