Nick Cannon über Zwillinge mit Mariah Carey und Showtime Special

Welcher Film Zu Sehen?
 
  Amerika hat Talent Bildnachweis: Chris Haston/NBC

Alleskönner Nick Cannon hat Filme in Angriff genommen ( Drumline ), FERNSEHER ( Amerikas Got Talent ) und Musik ( Nick Kanone ). Doch jetzt kehrt der Multihyphenate zur Stand-up-Comedy zurück, die Fähigkeit, die ursprünglich dazu führte, dass er in jungen Jahren entdeckt wurde. Cannon spielt in seinem ersten Stand-up-Special mit, Herr. Showgeschäft , die an diesem Samstag um 21 Uhr ET auf Showtime Premiere hat und vor Wochen im Palms Casino in Las Vegas aufgenommen wurde. „Ich bin so aufgeregt“, sagt Cannon. „Ich habe noch nie ein Stand-up-Special gemacht und ich mache das, seit ich 11 Jahre alt bin.“ EW sprach mit Cannon über das einstündige Special, seine Frau Mariah Carey und die kürzlich geborenen Zwillinge des Paares , marokkanisch und Monroe .



WÖCHENTLICHE UNTERHALTUNG: Du wurdest beim Aufstehen entdeckt. Warum wolltest du darauf zurückkommen?

NICK KANONE: Es ist wirklich meine Grundlage. Ich habe nie damit aufgehört. Ich meine, ich habe angefangen, als ich ein Teenager war. Meine anderen Unternehmungen haben vielleicht meine eigentliche Leidenschaft und mein eigentliches Handwerk als Comic überschattet. Im Kern bin ich ein Stand-up-Comedian.

Wer sind Ihre Ziele in diesem Special?

Oh Mann, ich ziele auf alles ab. Superstars wie Denzel Washington und Kanye West.

Was sagst du über sie?

Nur meine Erfahrungen damit. Ich versuche, den Alltagstyp und die Verrücktheit davon zu nehmen. Ich beschäftige mich mit allem, von Homophobie über das N-Wort bis hin zu meinen eigenen persönlichen Dingen, ob es das ist das sogenannte Beef mit Eminem oder mit einer der berühmtesten Personen der Welt verheiratet zu sein. All das – es ist da. Da ich bin! Du hörst es aus dem Maul des Pferdes. Ich habe irgendwie alles genommen, worüber sie in den Boulevardzeitungen und in den Blogs sprechen, und es einfach alles veröffentlicht und war dabei zu 100 Prozent ehrlich und ohne Entschuldigung und hatte keine Angst, jedes Thema einfach anzugreifen.

Bevor Sie auf die Bühne gegangen sind und über Mariah gesprochen haben, haben Sie darüber mit ihr gesprochen?

Äh, ein bisschen. Einiges davon war nur Freestyling. Aber sie hat so einen großartigen Sinn für Humor, dass ich die ganze Zeit Sachen von ihr laufen lassen und nur sagen würde: „Yo, was denkst du darüber?“ Sie ist eine großartige Punch-up-Autorin!

Gibt es Witze über die Vaterschaft?

Ja, es gibt definitiv Witze über die Vaterschaft und wirklich über meine Ängste, ein Vater zu sein. Ich rede jetzt sogar jeden Tag davon, dass meine Zwillinge geboren werden. All das ist da.

Ist das besonders dreckig?

Ich würde nicht sagen, dass es ein ist schmutziger Nick Cannon – Ich würde sagen, es ist ein realer Aber Nick Cannon. PG ist es definitiv nicht. Aber ich meine, es ist ein 30-jähriger Nick Cannon, also werden Sie die Realität dessen verstehen, was vor sich geht.

In Bezug auf die Eminem Rindfleisch , machst du dich darüber lustig?

Ja, ich mache mich darüber lustig und wie albern es war. Ich nehme es irgendwie von der Herangehensweise, wie mein Großvater darüber dachte. Das Ganze war erstmal albern.

Glaubst du, du wirst mehr von diesen Specials machen?

Oh ja, ich bin schon beim nächsten. Ich bin bereit zu gehen!

Jetzt, wo Sie Vater sind, bekommen Sie wahrscheinlich großartiges Material von den Zwillingen.

Ja, ich habe schon jede Menge Witze gemacht. Bereit, so schnell wie möglich auf die Bühne zu gehen.

Wie ist es, Vater zu sein?

Ah, Mann, es ist erstaunlich. Es ist surreal. Wahrscheinlich ist das Schönste, was mir je passiert ist, eine Familie zu haben und in diesem Moment so lange wie möglich zu leben.

Die Namen Marokkaner und Monroe haben viel Aufmerksamkeit erregt . Habt ihr beide damit gerechnet?

Ich hatte keine Ahnung, dass es so viel Aufmerksamkeit bekommen würde. Wir sitzen nicht herum und berechnen gerne, was wir tun werden. Das sind Dinge, die wir wirklich fühlen. Wir sind kreative und exzentrische Menschen, also werden viele Leute eine Meinung zu den Entscheidungen haben, die wir treffen. Aber das interessiert uns am Ende des Tages nicht wirklich. Sie sind bedeutungsvolle Namen für uns und sie sind etwas Besonderes für uns. Ich denke, das ist der Zweck eines Namens: dass die Leute darauf aufmerksam werden. Wir sind also gut gestartet.

Wem sehen sie am ähnlichsten?

Viele Leute [sagen], sie sehen aus wie ich. Es ist lustig, wir haben unsere eigenen Babybilder im Zimmer und wir halten sie an das Baby und sagen: „Nun, er hat irgendwie deinen Kopf und meine Augen.“ Ich würde sagen, es ist im Moment eine Mischung aus beidem.



Top Artikel