Marvels nächstes 'Avengers: Endgame' -Epos dürfte erst in einem weiteren Jahrzehnt geschehen

Welcher Film Zu Sehen?
 

'Avengers: Infinity War'



Ateliers bestaunen

Galerie ansehen
9 Fotos

Das Marvel Cinematic Universe ist für seine gewaltigen 'Avengers' -Filme bekannt, aber der nächste große Crossover des MCU-Ensembles wird möglicherweise erst in einem weiteren Jahrzehnt stattfinden. Nach dem von den Kinokassen dominierten Erfolg „Avengers: Endgame“, der zu Beginn dieses Jahres zum weltweit umsatzstärksten Film wurde, kehrt Marvel Studios zu seinen Wurzeln zurück, indem eine neue Welle eigenständiger Superhelden-Tentpoles dem nächsten „Endgame“ vorgezogen wird Episch. Trinh Tran, ein ausführender Produzent von 'Avengers: Endgame' und anderen Marvel-Filmen, sagt, CinemaBlend konzentriere sich auf die einzelnen Filme und nicht auf das nächste 'Endgame' -Epos.

'Wir konzentrieren uns derzeit darauf, sicherzustellen, dass die Titel, die wir in Phase 4 veröffentlicht haben, offensichtlich neu, aufregend und anders sind und wie die anderen Filme mit dem Publikum in Kontakt treten können', sagte Tran . „Vor über 10 Jahren war es immer unser Traum, das Level von„ Infinity War “und„ Endgame “zu erreichen. Wir wussten natürlich nicht, wohin das zu Beginn des Studios führen würde, aber es ist unglaublich zu wissen, dass wir das geschafft haben. Jetzt wäre es erstaunlich, wenn wir 10 Jahre später dieses Niveau erreichen könnten. Ich denke, es ist ein Traum, dies auch weiterhin zu tun und auf der MCU und dem Bindegewebe aufzubauen, das wir haben. “

Tran sagte, dass 'es erstaunlich wäre, 10 Jahre später so etwas wie [' Endgame '] zu machen', nachdem Marvel mit dem Start mehrerer Originalserien auf Disney + sowohl in den Film- als auch in den Fernsehraum aufbricht. MCU-Charaktere wie Hawkeye, Scarlet Witch und The Winter Soldier bekommen alle ihre eigene Fernsehserie, die die Erzählung der größeren MCU weiter erweitern wird.

Als die MCU-Geschichte in Phase 4 über Film und Fernsehen hinweg erzählt wurde, sagte Tran, es werde genug „Bindegewebe“ geben, um einen weiteren großen Crossover durchzuführen, nur nicht in naher Zukunft. Zwischen 'Avengers: Age of Ultron' und 'Avengers: Infinity War' und zwischen 'Infinity War' und 'Endgame' gab es eine dreijährige Lücke.

Während Marvels großer Ankündigung der vierten Phase auf der Comic-Con im Sommer erwähnte Studiopräsident Kevin Feige keinen Crossover-Film, der für die nächste Serie von Marvel-Filmen geplant war. Die nächste MCU-Phase umfasst Fortsetzungen für die Franchise-Unternehmen „Thor“ und „Doctor Strange“ sowie erste Filme für die Superhelden Eternals und Shang-Chi. Marvel hat auch Pläne für 'Black Panther 2', 'Captain Marvel 2' und einen 'Blade' -Film mit Mahershala Ali bestätigt. All diese Filme machen deutlich, dass Marvel nicht in das nächste 'Avengers' -Epos vordringen wird, sondern jahrelange Grundlagenarbeit als erstes priorisiert.



Top Artikel