Harvey Weinstein sagt, er sei eine Pionierin für Frauen in einem selbstmitleidigen Interview: 'Ich bin der vergessene Mann'

Welcher Film Zu Sehen?
 

Harvey Weinstein



JUSTIN LANE / EPA-EFE / Shutterstock

Der in Ungnade gefallene Filmmogul Harvey Weinstein weicht nicht von der Version eines Comebacks zurück, das er zu bestreiten versucht, wie ein kürzlich in Seite 6 veröffentlichtes Interview belegt. In dem Gespräch, in dem er seine vermeintlich angeschlagene Gesundheit auf die Probe stellte - Walker und blutabflussende Röhre im Schlepptau -, sagte Weinstein: 'Ich fühle mich wie der vergessene Mann ... Ich habe mehr Filme gemacht, die von Frauen und über Frauen gedreht wurden als jeder Filmemacher.' Vor ungefähr 30 Jahren. Ich spreche jetzt nicht darüber, wenn es Mode ist. Ich habe es zuerst getan! Ich habe Pionierarbeit geleistet! ”;

Letzte Woche erreichte Weinstein zusammen mit Vorstandsmitgliedern aus seinem bankrotten Namensvetterstudio eine vorläufige Einigung über 25 Millionen US-Dollar mit Dutzenden von Opfern seines angeblichen sexuellen Fehlverhaltens. Während die Einzelheiten des Vergleichs weiterhin vertraulich behandelt werden, gewährt ihm der Deal die Immunität, den betroffenen Antragstellern ein Fehlverhalten zuzugestehen. Weinstein soll jedoch im Januar wegen sexueller Übergriffe gegen zwei Frauen vor Gericht gestellt werden.

Weinstein beklagte sein gescheitertes Erbe und fügte hinzu, dass „alles aufgrund dessen, was passiert ist, ausgeweidet wurde. … Meine Arbeit wurde vergessen. ”Bezogen auf seine Amtszeit als Leiter von Miramax und The Weinstein Company.

Das Post-Interview fand am Donnerstag, dem 12. Dezember, im New Yorker Presbyterian / Weill Cornell Medical Center statt, nachdem sich im August eine Wirbelsäulenoperation aufgrund eines Autounfalls ereignet hatte. Weinstein erklärte sich mit dem Interview einverstanden, weil 'ich möchte, dass diese Stadt erkennt, wer ich bin, anstatt was ich geworden bin.'

Weinstein wurde beschuldigt, seinen Zustand übertrieben zu haben, da der mutmaßliche Vergewaltiger auf dem Sans-Walker der Stadt zu sehen war - eine Krücke, die er bei seiner Ankunft für sein Erscheinen vor Gericht am 11. Dezember aufgehängt hatte. Bereits im Oktober war er in einer Bar zu sehen, in der eine Veranstaltung stattfand, bei der junge Künstler gefeiert wurden, die heftige Proteste und Verschleppungen auslösten.

Dem Stück zufolge wurde Weinstein „in einem Elite-Flügel des Krankenhauses behandelt, in dem Marmorbäder, italienische Bettwäsche und original gerahmte Kunstwerke wie in einem vornehmen Hotel aussehen. Ein Privatkoch und ein Concierge kümmern sich um die Patienten, während die Besucher mit Gurken übergossenes Wasser trinken können. “

Weinstein führte Gwyneth Paltrow als Beispiel für eine Frau an, deren Profil er schärfte. “; Sie war die bestbezahlte Schauspielerin in einem unabhängigen Film. Höher bezahlt als alle Männer, ”; er sagte. Paltrow arbeitete mit Weinstein an „Shakespeare in Love“ (Shakespeare in Love), das sie 1999 mit dem Oscar für die beste Schauspielerin auszeichnete. Ihr Weinstein-Film „View From The Top“ brachte ihr einen Gehaltsscheck in Höhe von 10 Millionen US-Dollar ein, der vom Produzenten angepriesen wurde. Aber der Film war ein Reinfall und wurde 2003 von Kritikern geröstet.

Schließlich stützte sich Weinstein auf die Erzählung, ein selbst gemachter Mann zu sein, trotz einer angeblich bescheidenen Erziehung in Queens. „Ich habe aus mir selbst einen Erfolg gemacht. Ich hatte kein Geld und baute mit Miramax ein ziemliches Imperium auf und beschloss, etwas zurückzugeben, ”; er sagte. “; Wenn Sie sich erinnern, wer ich damals war, möchten Sie vielleicht etwas davon in Frage stellen. ”;



Top Artikel