Finden, wo TV-Sendungen zu streamen sind, sollte kein Hexenwerk sein

Welcher Film Zu Sehen?
 

Peter Stern, Apple Vice President of Services, spricht im Steve Jobs Theatre



Tony Avelar / AP / REX / Shutterstock

Hassen Sie es nicht, wenn sich die Leute über die mangelnden Fortschritte der Gesellschaft beschweren, indem Sie das aktuelle Jahr zitieren? Okay Entschuldigung. Es ist 2019, warum hat also Gott noch jemand eine einfache Website oder App, die genau auflistet, welche Streaming-Dienste eine bestimmte Film- oder Fernsehsendung hosten?

Es werden heute mehr Film- und Fernsehinhalte produziert als jemals zuvor. Dies ist aus Sicht der Fans eine gute Sache, bedeutet aber auch, dass es schwierig sein kann, zu wissen, wo bestimmte Filme und Shows online angesehen werden können, zumal die temporäre Natur von Lizenzvereinbarungen dazu führt, dass beliebte Shows aus einem bestimmten Bereich verschwinden können Streaming-Service im Handumdrehen.

Sie müssen nicht lange im Internet stöbern, um festzustellen, dass die Unterhaltungskonsumenten die schiere Anzahl von Streaming-Optionen auf dem Markt satt haben. Ich behaupte, dass es weniger Unzufriedenheit über die große Anzahl von Diensten geben würde, wenn es einfacher wäre, bestimmte Projekte zu finden. Es sollte kein Hexenwerk sein, herauszufinden, wo Sie einen bestimmten Film oder eine bestimmte Show legal streamen können, und dennoch sind wir hier.

Natürlich gibt es keinen Mangel an Websites und Apps, die behaupten, genau das zu bieten. Das Problem ist, dass sie alle schlecht sind. Diese Websites reichen von Clickbait bis hin zu Malware-Bastionen. In den seltenen Fällen, in denen sie tatsächlich eine Art Antwort liefern, sind sie fast immer hoffnungslos veraltet oder völlig falsch. Ich vermute, genug Leute googeln immer noch. 'Wo soll ich streamen?', Harry Potter. damit dies für diese skeevy Web site etwas finanziell durchführbar ist ’; Eigentümer, aber es ist schockierend, dass jemand keinen seriöseren Streaming-Film- und Fernsehtracker von Drittanbietern unterhält. Selbst wenn eine solche Website kostenlos wäre, wenn der Service tatsächlich durchgehend gut wäre, würde ich mir vorstellen, dass eine ganze Reihe von Menschen bereit wären, eine schöne Menge an Spenden zu spenden, um sie am Laufen zu halten.

Ich weigere mich zu glauben, dass es irgendeine technische Einschränkung gibt, die einem solchen Dienst im Wege steht. Wenn Hacker routinemäßig in einige der größten Unternehmen des Landes eindringen und persönliche Daten stehlen können, können sie mir mit Sicherheit sagen, welchen Streaming-Service ich abonnieren muss, um 'Terminator 2: Judgement Day' zu streamen. ”; Sicher, es gibt viele Möglichkeiten, Streaming-Zugriffs- oder Download-Rechte für diesen Film zu erwerben, z. B. für YouTube, Amazon Prime Video, Google Play und iTunes. Aber wie wäre es, wenn Sie im Rahmen eines einfachen Streaming-Service-Abonnements Zugriff auf den Film erhalten? (Anscheinend war es auf Hulu im Februar, hat aber seitdem Hasta la Vista gesagt.)

Aber Moment mal, warum müssen wir überhaupt eine Website oder App eines Drittanbieters verwenden, um dieses Zeug zu verfolgen? Warum schalten die großen Streaming-Dienste ihre Suchfunktionen von Nicht-Abonnenten aus?

Netflix, der branchenweit größte Streaming-Dienst, ist hier der größte Schuldige. Wenn Sie nicht in Ihrem Netflix-Konto angemeldet sind, zeigt das Platfom nur eine Auswahl von Shows aus ausgewählten Genres an. Keine Suchleiste. Die Verschleierung ist mit ziemlicher Sicherheit beabsichtigt: Neugierig, wie Sie mit einem Netflix-Konto nach Herzenslust nach einzelnen Filmen oder Fernsehsendungen suchen können.

Hulu ist ein bisschen besser, da der Dienst es Nicht-Abonnenten ermöglicht, alle verfügbaren Filme und Shows nach ihrem Anfangsbuchstaben anzusehen und durch Inhalte zu filtern, die derzeit ausgestrahlt werden, Untertitel haben und in HD gestreamt werden können. Leider scheint eine Suchfunktion für den Disney-eigenen Dienst noch zu weit fortgeschritten zu sein.

Amazon Prime Video bietet wohl die besten Suchfunktionen für Nicht-Abonnenten der wichtigsten Streaming-Dienste, da es der allgemeinen Amazon-Website ziemlich ähnlich ist. Obwohl es nett ist, den gewünschten Film oder die gewünschte Fernsehsendung in die Suchleiste einzugeben, kann die Website dennoch etwas verwirrend sein, da zwar viele Projekte als verfügbar angezeigt werden, viele jedoch einzeln erworben werden müssen und möglicherweise nicht verfügbar sind als Teil eines Prime Video-Abonnements … Auch wenn Sie auf Prime Video nach ihnen suchen.

Die Streaming-Dienste wissen, was sie tun, und sie werden sich nicht ändern. Hier ist meine Neigung zu den Investorentypen im Silicon Valley: Anstatt Hunderte von Millionen auf die Irren der Theranos und WeWorks der Welt zu werfen, geben Sie einigen Informatikfreaks das Kapital, um eine Plattform zu entwickeln, die in der Realität funktioniert Verfolgen Sie in Echtzeit die Inhaltsbibliotheken der führenden Streaming-Dienste der Unterhaltungsbranche. Ich verspreche, das wäre eher ein Nettopositiv für die Welt.



Top Artikel