Danny Trejo Dokumentarfilm über sein Leben nach dem Gefängnis und den Aufstieg zum Ruhm

Welcher Film Zu Sehen?
 

Rob Latour / REX / Shutterstock



Das Leben von Danny Trejo wird bald Gegenstand eines neuen Dokumentarfilms mit dem Titel 'Insasse Nr. 1: Der Aufstieg von Danny Trejo' sein. Unter der Regie von Brett Harvey wird der Film seine turbulenten Kindheitserfahrungen aus einem frühen Leben mit Drogen, seine Zeit im Gefängnis, seine Reinheit und seinen späteren Aufstieg zum Ruhm aufzeichnen.

Trejo wird aus erster Hand über alles berichten, was er in seiner Vergangenheit erlebt hat, um eine zweite Chance zu bekommen und sein Leben zu verändern, um ein Filmstar zu werden und der Community etwas zurückzugeben.

„Heute ist Danny Trejo gemäßigt, gütig und wahrscheinlich einer der nettesten Typen, die Sie jemals treffen werden. Aber er war nicht immer so, sagte Produzent Adam Scorgie in einer Erklärung. Aufgewachsen in den engen Straßen von Pacoima, Kalifornien, wurde er von seinem Onkel, einem drogenabhängigen und bewaffneten Räuber, erzogen und betreut. Mit 12 Jahren hatte er es mit Heroin versucht. Mit 15 Jahren wurde er in seine erste Gefängniszelle eingeführt. Mit 23 Jahren wurde er zu San Quentin verurteilt, weil er einen 30.000-Dollar-Beutel Heroin an einen Undercover-Agenten verkauft hatte.

LESEN SIE MEHR: 2016 Directors Guild of America-Nominierungen für Dokumentarfilme und Fernsehen: Das Jahr von O.J. Geht weiter

Nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis im Jahr 1969 begann Trejo, jugendliche Drogenabhängige zu beraten und als Boxtrainer zu arbeiten. Bald befand er sich am Set von Andrei Konchalovskys 'Runaway Train' des russischen Regisseurs. (1985), wo er eingestellt wurde, um den Filmstar Eric Roberts über das Boxen zu unterrichten. Seitdem hat er mit Größen wie Quentin Tarantino, Antoine Fuqua, Michael Mann, Ivan Reitman und Robert Rodriguez zusammengearbeitet.

Sein Leben wurde zuvor in der 2005 Doc “; Champion, ”; Dazu gehörten unter anderem Interviews mit Dennis Hopper, Steve Buscemi und Antonio Banderas.

Trejo hat kürzlich die Dreharbeiten zu 'Death Race: Anarchy' abgeschlossen. und “; Wieder tot in Tombstone. ”; Er wird auch seine Rolle als Machete in einer zweiten Fortsetzung von Robert Rodriguez 'Kultklassiker wiederholen.

“; Insasse Nr. 1: Der Aufstieg von Danny Trejo ”; wird derzeit in Kalifornien produziert und hat eine Veröffentlichung für 2018 im Blick.

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Film- und Fernsehnachrichten! Melden Sie sich hier für unseren E-Mail-Newsletter an.



Top Artikel