6 TV-Sendungen und Filme, die man gesehen haben muss, erscheinen ab Juli 2015 bei HBO, von 'The Drop' bis '7 Days in Hell'

Welcher Film Zu Sehen?
 

LESEN SIE MEHR: 'Changeling', 'Serena' und mehr auf Netflix im Juli (Plus Indiewire's Picks)



Am 21. Juni veröffentlichte HBO NOW die mit Spannung erwartete zweite Staffel von „True Detective“ und brachte die neuesten Originalserien „The Brink“ und „Ballers“ heraus. Alle drei Serien werden bis Juli laufen, aber das ist noch nicht alles bis zu diesem Monat. Schauen Sie sich die Filme an, die auf der neuen Streaming-Plattform erscheinen werden, darunter aktuelle Veröffentlichungen wie 'Horrible Bosses 2' und 'The Drop' mit Noomi Rapace, Tom Hardy und dem verstorbenen James Gandolfini, Klassiker wie 'My Big Fat Greek Wedding' Und AI Künstliche Intelligenz “und spanische Veröffentlichungen aus Uruguay, der Dominikanischen Republik und anderen Ländern. Darüber hinaus haben wir eine Liste mit Filmen, die Sie sich ansehen müssen, bevor sie am 31. Juli aus dem Streaming genommen werden, sowie unsere eigenen Tipps für das, was Sie nicht verpassen dürfen (fett gedruckt).

Verfügbar 7/1

Indiewire-Auswahl: „A.I. Künstliche Intelligenz ”(2001)

Für einige scheint der 146-minütige Film, den Stanley Kubrick konzipiert und von Steven Spielberg aktualisiert hat, irgendwo zwischen den Empfindungen der beiden Visionäre verloren zu sein. Kubricks düster surreales Epos und Spielbergs sentimentale Menschlichkeit. Für andere sind die beiden ein Match made in heaven ... oder ein Augmented Reality Android Labor. Der Film ist durchdrungen von eindringlichen Bildern aus New York City, die von der globalen Erwärmung bis zu einer extremen Nahaufnahme von Haley Joel Osments irrealen Augen durchflutet wurden Ersetzen Sie den kranken Sohn eines Paares und lieben Sie seine Mutter bedingungslos. Wir möchten wissen, warum David für einen Roboter so weint, aber wir müssen immer noch weinen, wann immer er weint. Hör auf zu weinen Haley Joel! Wir werden dich für immer umarmen und dir Schokolade geben. Frances O'Connor und Jude Law sind Davids 'Mommy' und Mechas Prostituierte Gigolo Joe. “The Counselor” (2013)
'Dawn of the Dead' (2004) 'For Your Consideration' (2006) 'The Haunted Mansion' (2003) 'Inside Man' (2006) 'J. Edgar ”(2011) “Lone Survivor” (2013) “My Big Fat Greek Wedding” (2002) 'Reno 911: Miami' (2007) 'Transcendence' (2014) Verfügbar 7/4

Indiewire Pick: 'Anina' (2013)

Etwas kindlich in seiner traditionellen Animation, aber dennoch optisch atemberaubend, ist „Anina“ das Debüt von Regisseur Alfredo Soderguit, das er aus einem beliebten Kinderbuch, das er illustrierte, abgeleitet hat. Die 10-jährige Titelfigur Anina Yatay Salas scheint entsetzt über das dreifache Palindrom (oder „Capicua“ auf Spanisch) zu sein, das ihr Name ist. 'Es ist ein Witz', ruft sie beim Tee aus! Wenn sie sich mit ihrer Erzfeindin Yisel auf dem Schulhof streiten, bekommen die beiden Mädchen schwarze Umschläge von der Schulleiterin und erfahren, dass sie ihre Strafen enthalten, aber sie dürfen sie nicht eine ganze Woche lang öffnen. Wir treten in Aninas lebhafte Phantasie ein, während sie mit der 'seltsamsten Bestrafung in der Geschichte der seltsamen Bestrafungen' kämpft, ihr romantisches Interesse verfolgt und die Fähigkeit ihrer Eltern hinterfragt, Namen zu vergeben.

LESEN SIE MEHR: Ausländische Oscar-Bewertung: ANINA

'Das Buch des Lebens' (2014) Verfügbar 7/8

Indiewire Pick: „7 Tage in der Hölle“ (2015)